Linux Mint

18.1 Serena (32-bit)

3.4

10

Einfacheres, eleganteres und umfassendes Ubuntu

207.7k

Bewerte diese App

Linux Mint ist eine auf Debian und Ubuntu basierende Linux-Distribution, die einfacher und benutzerfreundlicher als beide genannten Distributionen sein soll.

Da es auf Ubuntu basiert, funktioniert jegliche Software, die für Canonicals Distribution erstellt wurde, auch unter Linux Mint.

Linux Mint ist unter anderem deshalb interessant, weil viele Codecs, Treiber, Quellen und Programme nicht standardmäßig in Ubuntu enthalten sind, da man durch ihre Lizenzen in einigen Ländern eingeschränkt wird. In Linux Mint ist diese Software von Anfang an enthalten.

Zu den weiteren Vorteilen zählen Anwendungen speziell zur Verwaltung des Systems, etwa zum Installieren von Programmen, zum Verwalten der laufenden Prozesse, für Software-Updates oder um den Desktop anzupassen.

Weitere Vorteile sind, dass es nahezu keine Viren für Linux gibt sowie die Sicherheit vieler Distributionen, inklusive Linux Mint.

Die Distribution ist vollkommen kostenlos und Open Source, sie ist sowohl für den privaten Gebrauch als auch im professionellen Umfeld zu empfehlen.

In Linux Mint werden ständig neue Funktionen und Interface-Features ergänzt, sodass die Distribution immer mehr aus der Masse hervorsticht. Das optische Erscheinungsbild der Menüs, das Window Management, sogar die Software, die direkt durch die Paketverwaltung zur Verfügung gestellt wird, sind Eigenschaften, die aus Linux Mint mehr machen als nur eine weitere Ubuntu-Variante.

Falls man keine Festplattenpartitionen selbst erstellen will, kann man auch das in Linux Mint enthaltene Tool verwenden um es direkt von Windows aus zu installieren.
Uptodown X